Am 22. Mai 2019 hieß es wieder: Lasset die Fußballspiele beginnen.

Auch in diesem Jahr wurde bereits Wochen vorher für das eigene (vorher ausgeloste) Land gebastelt, es wurden Fangesänge eingeübt und natürlich auch trainiert.

Ein Stand des jetzigen 2. Jahrganges bot größere und kleinere Leckereien an, um die anstehende Klassenfahrt unterstützen zu können.

Trotz des etwas kalten und klammen Wetters machte das Fest allen Beteiligten viel Spaß!

Das Endspiel gegen die Lehrkräfte bestritt die Klasse 4b… und verlor „deutlich knapp“! 😉

Auch in diesem Jahr bleibt der große Grundschule Horn-Pokal im Lehrerzimmer!

Glückwunsch an alle Spielerinnen und Spieler, ein großes Danke an alle Helferinnen und Helfer und insbesondere an unsere Schiedsrichter aus der Stadtteilschule Horn!

Wir freuen uns schon auf das kommende Jahr.

Folgend sind einige Impressionen und die Ergebnisse des Festes zu finden!